Der Hurrikan tobt und alle tanzen Bachata!

WhatsApp Image 2017-09-07 at 10.22.20 PM(1)

Fürwahr ein fast makaberer Titel, wenn man sieht was Hurrikan Irma auf seiner Schneise der Zerstörung alles hinterlassen hat.

Auch ich und meine Familie waren hier in Santo Domingo im Süden der Dominikanischen Republik vom Ausmass der Wirbelsturmes betroffen. Ungewohnt zu früher Jahreszeit drückte der erste grosse Hurrikan der 5 Millionen Stadt seinen Stempel auf. So blieben die meisten Schulen, Einkaufzentren, öffentliche Gebäude usw. für die Tage vom Donnerstag und Freitag gesperrt. Im Speziellen dauern Sperrungen sogar bis sonntags an.

WhatsApp Image 2017-09-07 at 10.22.20 PM

Strassen wurden auch hier zu Flüssen und der extrem starke Wind tat das seinige, dass das DRAUSSEN aufhalten sehr ungemütlich war. Viele Bäume und die veralteten Strommasten hatten dem nichts entgegenzusetzen. Ganz zu schweigen von Häuserdächern die teilweise meterweise durch die Barrios flogen.

So blieb der uns so wie grossen Teilen der Bevölkerung nichts anderes übrig als das zu tun, was sie in solchen Fällen immer tun. Sie harren in Ihren Häusern aus.

Und jetzt kommt der eigentliche makabere Teil den ich jetzt schon mehrmals feststellen konnte. Die Dominikaner/innen zeigen sich wahrhaftig sturmresistent und trotzen dieser Zeit jeweils das Beste ab.

Und so sassen wir mit der ganzen Familie und einigen Freuden zu Hause. Wer jetzt glaubte die würden jetzt einfach da sitzen und abwarten, sah sich getäuscht.

Trotz wiederkehrender Stromausfällen wurden die Musikanlagen in voller lautstärkendröhnung angemacht. Auch vom Colmado(Tante Ema Laden, Kiosk) gegenüber ertönten Bachata Klänge und da wo es ging und sich ein Unterstand bot, wurde getanzt und sogar gelacht.

Verstanden habe ich leider nicht viel. Ich glaube sie setzen in solchen Zeiten ihr eigenes Sturm-Dialekt auf. Ich musste oftmals nachfragen.

Diese Szenerie hatte was Beruhigendes aber auch was Seltsames. Draussen und im ganzen Land tobt der Sturm und die Leute tanzen Bachata. Also entweder sind die so abgebrüht oder wie es mir vorkam sie nutzen es als urtümliches Ritual sich dem Mächtigem, dem Bösen zu stellen und zu trotzen.

Und auch meine Cerveca habe ich an dem Abend genossen.

Eigenartiges Volk die Domis – aber ich liebe es!


Ich hoffe, du konntest jede Menge Informationen aus diesem Artikel entnehmen. Wenn du also wie gesagt Fragen zu diesem Thema haben solltest, dann schreibe mir auf LinkedIn, Skype oder via Email.

Gerne werde ich dir mit all meiner Marketing Erfahrung und meiner Kraft zu deinem persönlichen Erfolg coachen. Du hast die Möglichkeit, sofort über Skype bzw. per Email mit mir in Kontakt zu kommen.

mc (2)

KONTAKTDATEN:

Michael Capeder aka mikeCee

LinkedIn      Instagram

Twitter         XING

Google+      Youtube 

Pinterest

Blog follow mikeCee  

WhatsApp:   +1 829 613 4613

Skype:          michaelcapeder@hotmail.com

Ein Kommentar zu „Der Hurrikan tobt und alle tanzen Bachata!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: