E wie Einheimischer ūüŹĚÔłŹ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik – kurz und b√ľndig erkl√§rt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte



E wie Einheimischer


Die Dominikanische Republik – ein einzigartiges Land – und Dominikaner oder Dominikanerin zu sein, dies bedeutet stolz zu sein, stolz auf seine Nation – auf seine Kultur und diese in jedem Fall immer anderen Kulturen vorzuziehen. Der Dominikaner liebt seine¬†‚ÄěBandera‚Äú(Nationalflagge), ihr¬†Sancocho¬†und einen Donat w√ľrden sie auf keinen Fall ihrem¬†Biscochovorziehen.

Ausser karibischen Kl√§ngen (Merengue, Salsa,¬†Bachata, Salsa, Dembow oder Son) ist kaum andere Musik in den Strassen, Restaurants, Guaguas, und L√§den zu h√∂ren. Mir f√§llt immer wieder auf, dass das Interesse an anderen Kulturen (z.B. der Schweiz in meinem Fall) sich bei den Dominikanern in √ľberschaubaren Grenzen h√§lt. Schoggi, Sicherheit, Berge, und gaaanz viel Geld ‚Äď mit diesen Informationen ist eigentlich der interkulturelle Wissensdurst der Dominikaner √ľber die Schweiz schon mehr als gestillt.

Von klein auf werden die Kinder schon zum Nationalstolz erzogen ‚Äď beispielsweise m√ľssen sie jeden Morgen und das noch vor Schulbeginn w√§hrend dem Hissen der Flagge (Bandera) die Nationalhymne singen. Ich denke aber, dass dies sicherlich nur ein kleiner Teil der Wahrheit ist.

Worin die Ursachen dieses tiefen Nationalstolzes liegen, bleibt f√ľr mich eher unklar ‚Äď mitunter k√∂nnte die geopolitische Lage ein Grund sein. So muss sich die Dominikanische Republik beispielsweise die Insel (Hispaniola) ‚Äěnur‚Äú mit Haiti teilen und hat aber sonst keine direkten Landesnachbarn, mit denen sie sich in irgendeiner Form auseinandersetzen k√∂nnte oder m√ľsste.

domi.png

Weiter erscheint mir der Unabh√§ngigkeitsgedanke extrem tief in ihrer Kultur verankert zu sein. So feiert die Dominikanische Republik jedes Jahr am 27. Februar mit einer grosser Parade (hier in Santo Domingo) und viel Wirbel die Einf√ľhrung der dominikanischen Unabh√§ngigkeit von Kolonialmacht Spanien und auch den Besetzern aus Haiti.

Bitpanda_300x250_B


Morgen gehts mit F wie Feiern und Freundlichkeit weiter. Also wieder vorbeischauen

Hier geht’s zu den weiteren Buchstaben des ABC der Dominikanischen Republik:

Hasta luego.
mikeCee aka Captain Mike Sparrow the steemian of the caribbean


@limesoda



#dominicanrepublic #dominicanlifestyle #followmikeCee #success#santodomingo #liveyourdream #expat #dominikanischerepublik #abc#geschichten #einheimischer #stolz #nationalstolz #bandera #kultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: