Teil 3 – Die 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik – Playa Grande (Cabrera/Rio San Juan)

Nachdem wir gestern den Kite und Surferstrand Playa Cabarete besucht haben, bleiben wir heute in der gleichen Gegend und fahren die Nordküste von Cabarete in Richtung Samaná: und da gibt es gerade zwischen den Ortschaften Rio San Juan und Nagua nahezu unendlich viele Strände, an denen ihr mal eben schnell einen Stopp einlegen könnt.

Einer davon ist der Playa Grande, der schönste und vorallem der längste Strand in diesem Teil der Dominikanischen Republik. Dieses Stück von Traumstrand ist rund 2 Kilometer lang, hier wo sich absolut feinster Sand und traumhafte Ausblicke quasi die Klinke in die Hand geben. Und wer von euch möchte, kann dann auch direkt am Playa Grande an einem der vielen Imbissstände fangfrischen Fisch oder auch Languste essen.



Alle Artikel zu den schönsten Stränden der Dominikanischen Republik findet ihr hier:


alle Beiträge von @followmikecee hier in der Übersicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: