Nationalpark/Parque Cientifica Isabel de Torres – Dominikanische Republik

Nach den grossen Nationalparks im Westen und Südwesten der Dominikanischen Republik, besuchen wir heute einen der kleinsten, der ganz im Norden in der Nähe von Puerto Plata liegt, den

Nationalpark Isabel de Torres


Das kleine Reservat Isabel de Torres wird auch als wissenschaftliches Reservat (Parque Cientifica) bezeichnet und beherbergt einen wunderschönen botanischen Garten. Nebst seiner wissenschaftlicher Bedeutung ist dieses nur 22 km2 grosse Gebiet auch für Besucher absolut sehenswert und befindet sich im Bereich des Gipfel des Pico Isabel de Torres auf rund 800 M.ü.M. Er gilt als Hausberg der Küstenstadt Puerto Plata.

fixedw_large_4x.jpg

Wenn ihr Puerto Plata besucht, dann ist ein Ausflug auf den Pico Isabel de Torres, dem Wahrzeichen der Stadt ein absolutes MUST SEE. Natürlich wegen

  • der Seilbahnfahrt
  • dem einmalig und traumhaften Ausblick auf Puerto Plata
  • dem gebirgigen Hinterland
  • der beeindruckenden Nordküste
  • oder auch der grossen Christus-Statue

Isabel_de_Torres.jpg

Und auf dem Gipfel wartet ein kunstvoll und schön angelegter botanischer Garten. Der Parque Cientifica Isabel de Torres wurde schon 1950 eingerichtet und umgibt den gesamten Gipfelbereich des Pico Isabel de Torres. Das ganze Areal, das mit vielen Wegen durchzogen ist, ladet zu unvergesslichen Wanderungen ein.

Pico Isabel de Torres - Pfad durch den Nationalpark.JPG

Dieser Ort ist ein absolutes Highlight für Naturfreunde. Hier in schon fast alpiner Höhe findet ihr eine beachtliche Fauna:

  • Mahagoni-Bäume
  • Orchideen
  • Bromelien und Farne
  • gefährdete Pflanzen wie Sternapfel- oder Trompetenbäume.

Ausserdem leben hier rund 30 Vogelarten – viele davon, die nur hier auf der Insel vorkommen.

e20340c8-0332-300c-b53d-f3f9322e857d.jpg


65345188a5e4408fc1e34229d3292fd9.jpg

Fazit

Naurbegeisterte werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Der Nationalpark Isabel de Torres bietet eine willkommende Abwechslung, dem Strandleben einen Tag lang den Rücken zu kehren.


Hier gehts zu weiteren Nationalparks:

Informationsquellen
Zur optimalen Berichterstattung habe ich meine eigenen Bilder noch durch Bilder aus Quellen von Google ergänzt.


alle Beiträge von @followmikecee hier in der Übersicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: