Dominikanische Republik

1111 Tage fernab der Heimat!

1111-eyecatch

Wow – tatsächlich – ich kann’s kaum glauben! 1111 Tage, die ich schon in der Dominikanischen Republik lebe. 1111 Tage – welch Schnapszahl. 1111 Tage, das heisst 3 Jahre, 16 Tage und ein paar wenige Stunden. 1111 Tage quasi fernab der Heimat – der alten Heimat – denn mittlerweile bezeichne ich diese wunderschöne Insel in…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque national Sierra Bahoruco – Dominikanische Republik

123

Hola mis Steemians Für den Abschluss meiner Serie über die Nationalparks in der Dominikanischen Republik, reisen wir heute noch einmal ganz in den Südwesten bis an die Grenze zu Haiti in den Nationalpark/Parque national Sierra Bahoruco Hier quasi im Niemandsland der Insel, besuchen wir eine der faszinierendsten Gegenden des Landes. Aufgrund seiner speziellen Landschaft ist…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque Cientifica Isabel de Torres – Dominikanische Republik

fixedw_large_4x

Nach den grossen Nationalparks im Westen und Südwesten der Dominikanischen Republik, besuchen wir heute einen der kleinsten, der ganz im Norden in der Nähe von Puerto Plata liegt, den Nationalpark Isabel de Torres Das kleine Reservat Isabel de Torres wird auch als wissenschaftliches Reservat (Parque Cientifica) bezeichnet und beherbergt einen wunderschönen botanischen Garten. Nebst seiner…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque Lago Enriquillo und Isla Cabritos – Dominikanische Republik

Unbenannt (1)

Nach den beiden Nationalparks „Nalga de Maco“ und dem Monte Cristiim Norden an der haitianischen Grenze, zieht es mich heute in den Südwesten der Dominikanischen Republik. Hier befindet sich der Parque national Lago Enriquillo. Der rund 375 km2 grosse Salzsee ist der tiefste Punkt in der ganzen Karibik. Mit einer Länge von rund 25 Kilometer und 8 Kilometer…Weiterlesen →

Nationalpark/Parque Nacional Monte Cristi – Dominikanische Republik

ADU_7723-2-1024x684

Mit dem Parque national „Nalga de Maco“ sind wir bereits an die haitianische Grenze vorgestossen. Da bleiben wir auch, aber reisen ganz in den Norwesten der Dominikanischen Republik an die Nordküste. Dort besuchen wir zusammen den Nationalpark Monte Cristi. Das Wahrzeichen dieses Nationalparks ist das Tafelgebirge El Morro im äussersten Nordwesten der Dominikanischen Republik. Die geschützte Gegend…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque National „Nalga de Maco“ – Dominikanische Republik

13

Nachdem wir gestern den im Zentralgebirge gelegenen Nationalpark „Armando Bermúdez“ besucht hatten, bleiben wir heute im Grossraum dieser Bergkette und begeben uns aber ein wenig mehr in Richtung Nordwesten an die haitianische Grenze. Da finden wir den nächsten Nationalpark, den ich euch in meiner Serie über geschützte Gebiete in der Dominikanischen Republik vorstellen will. Mein letzter Besuch…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque National „Armando Bermúdez“ – Dominikanische Republik

Pico-Duarte-Discover-4-excursion-the-Dominican-Republic

Nachdem wir in den letzen 3 Tagen ausschliesslich Nationalsparks besucht haben, die allesamt am Meer liegen („Los Haitises“, „Jaragua“ und „del Este“), wechseln wir heute komplett die Gegend und reisen gemeinsam ins Landesinnere der Dominikanischen Republik zum Parque National „Armando Bermúdez“. Er existiert bereits seit 1956 und ist somit eines der ältesten Naturschutzgebiete des Landes. Hier erwarten uns…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque National „del Este“ – Dominikanische Republik

DomRep-Saona-Traumstrand

Vom Parque National „Los Haitises“ganz im Osten über den den Parque National „Jaragua“ im Südwesten, besuchen wir heute gemeinsam den Parque National „del Este“ im äussersten Süd-Osten der Dominikanischen Republik. Der Nationalpark „del Este“ wurde bereits 1975 gegründet. Er gehört zu den eher kleineren von den insgesamt 13 ausgewiesenen Nationalparks der Dominikanischen Republik. Insgesamt umfasst er ein Gebiet…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque National Jaragua – Dominikanische Republik

Bahia-de-la-Aguilas

Nachdem ich euch gestern über den Parque National „Los Haitises“berichtet habe, wechseln wir heute ganz in den Südwesten der Dominikanischen Republik und besuchen gemeinsam den Jaragua-Nationalpark. Der Parque Nacional Jaragua, gilt mit rund 1.400 qm² (davon ca. 900 qm² Wasserfläche) als das grösste Biosphärenreservat des Landes. Das gigantische Gebiet befindet sich wie erwähnt ganz im Südwesten nahe…Weiterlesen →


Nationalpark/Parque National „Los Haitises“ – Dominikanische Republik

urn-newsml-dpa-com-20090101-150310-99-03712-large-4-3

Nachdem die letzten Tage ziemlich nervenaufreibend waren, habe ich euch heute wieder mal einen wunderbaren Reisebericht an einen Ort, der für mich einer der schönsten Plätze in der gesamten Dominikanischen Republik ist. Er ist äusserst attraktiv, vielseitig und bietet auf rund 1.500 km² eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren: Ich rede vom Nationalpark von Los Haitises,…Weiterlesen →


Teil 10 – Meine 10 schönsten Strände – Playa Dominicus (im Süden bei Bayahibe) in der Dominikanischen Republik

68755443

Wenn es um das Attribut „glasklares“ Wasser geht. dann ist dieser Strand mein absolter Favorit. Playa Dominicus Da das Meer hier ein ausserordentliches flaches Gefälle hat, erscheinen die Blicke hier vor Bayahibe wegen des tief türkisblauen Meeres schon fast unwirklich. Trotzdem, dass es eine 60 Meter Bauverbotszone gibt an den Stränden in der Dominikanischen Republik…Weiterlesen →


Teil 9 – Meine 10 schönsten Strände – Bahia de las Águilas in der Dominikanischen Republik

dominikanische_republik_122_bahia_de_las_aguilas

Bahia de las Águilas Die Nummer 9 auf meiner Liste der 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik liegt ganz im Südwesten des Landes. Er wird quasi als der Traumstrand in der Dominikanischen Republik angesehen. Hier erstreckt sich ein über 7 km langer, unberührter Traumstrand – schöner und paradiesischer könnt es eigentlich gar nicht mehr…Weiterlesen →


Teil 8 – Meine 10 schönsten Strände – Playa Juanillo (in Punta Cana) in der Dominikanischen Republik

dominikanische_republik_595_punta_cana_playa_juanillo_cap_cana

Ich bin ja absolut nicht der All-Inklusiv Hotel und Strand Liebhaber, da diese Abschnitte zwar sicher schön, doch eben meistens überlaufen und verbaut sind. Trotzdem hat es für alle Fans solcher Lokalitäten ein solcher Strand in Punta Cana auf die Liste meiner 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik geschaft. Playa Juanillo Er bildet meiner…Weiterlesen →


Teil 7 – Meine 10 schönsten Strände – Playa Esmeralda (Nordosten) in der Dominikanischen Republik

dominikanische_republik_573_playa_esmeralda

Heute führt uns die Reise weg von der Samaná-Halbinsel, wo wir die letzen Tage mit dem Playa Las Cañas, dem Playa Cosón und dem Playa Rincón drei unbeschreibliche Strände besucht haben. Heute reisen wir ganz in den Osten der Dominikanischen Republik, genauer gesagt in den Norden des Ostens wo es ebenfalls einige fantastische Strände gibt. Einer davon ist der Playa Esmeralda…Weiterlesen →


Teil 6 – Meine 10 schönsten Strände – Playa Rincón (auf Samana) in der Dominikanischen Republik

40324924312_6d9378bcf6_b

paradiesisch, traumhaft, endloses Strandvergnügen… Diese Attribute treffen zu 100% auf den nächsten Strand auf meiner Top 10 Strände in der Dominikanischen Republik zu. Insgeheim einer meiner Lieblingsstrände, wo wir regelmässig hinfahren, auch wenn er rund 4 Fahrstunden auf der Halbinsel Samana entfernt liegt. Dieser Weg lohnt sich aber auf jeden Fall. Also lasst uns einen Blick werfen…Weiterlesen →


Teil 5 – Meine 10 schönsten Strände – Playa Las Cañas in der Dominikanischen Republik

1

Je Osten desto Strand Ein Spruch der zu 100% auf die Dominikanische Republik zutrifft. Je weiter das ihr in den Osten des Landes fährt, desto mehr unberührte und wunderschöne Strände bieten sich euch. Und mein heutiger Strand steht dem im Nichts nach und bietet einfach nur einen gewaltigen Anblick. Playa Las Cañas Einer meiner grossen…Weiterlesen →


Teil 4 – Die 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik – Playa Cosón (Las Terrenas)

dominikanische_republik_415_las_terrenas_playa_coson

Nach den ersten 3 Stränden Cayo Arena/Punta Rucia, Playa Cabarete (Cabarete) und Playa Grande (Cabrera/Rio San Juan) geht’s weiter der Nordküste entlang bis nach Las Terrenas auf der Samaná-Halbinsel. Samaná alleine hat schon eine riesige Auswahl an dutzenden atemberaubenden Stränden – siehe meinem Artikel über die 21 schönsten Strände auf Samaná hier. Aber für meinen Favoriten in Las Terrenas muss ich…Weiterlesen →


Teil 3 – Die 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik – Playa Grande (Cabrera/Rio San Juan)

dominikanische_republik_607_playa_grande

Nachdem wir gestern den Kite und Surferstrand Playa Cabarete besucht haben, bleiben wir heute in der gleichen Gegend und fahren die Nordküste von Cabarete in Richtung Samaná: und da gibt es gerade zwischen den Ortschaften Rio San Juan und Nagua nahezu unendlich viele Strände, an denen ihr mal eben schnell einen Stopp einlegen könnt. Einer…Weiterlesen →


Teil 2 – Meine 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik – Playa Cabarete (Cabarete)

dominikanische_republik_370_viva_wyndham_tangerine_cabarete_strand

Na, seid ihr noch immer geblendet von der gestrigen Perle, der Cayo Arena/Punta Rucia oder schon wieder aufnahmefähig für den nächsten Traumstrand meiner Top 10 Stränden hier in der Dominikanischen Republik. Normalerweise meide ich Gebiete und Strände die von vielen Touristen überströmt werden. Oftmals sind diese Orte eher ausgelutscht und dienen rein der Besucherbelustigung. Eine Ausnahme bildet…Weiterlesen →


Teil 1 – Meine 10 schönsten Strände in der Dominikanischen Republik – Cayo Arena/Punta Rucia

dominikanische_republik_009_cayo_arena

So, ich glaube nach 3 Jahren hier in der Dominikanischen Republik wird es endlich mal Zeit, meine schönsten Strände des Landes zu küren! Und dies aus meiner Insider-Perspektive, denn während in vielen Prospekten, Reisekatalogen und Listen nur die Klassiker wie Puerto Plata, Punta Cana, oder eben auch Juan Dolio zu finden sind, fehlen die eigentlichen…Weiterlesen →


Unser Dach ist weg !!! – Der Hurrikan hat gewütet in der Dominikansichen Republik

IMG_1164-min

Unser Ausflug zu den Schwiegereltern, die in einem kleinem Barrio in Santo Domingo Este wohnen, wurde dieses Mal vom Hurrikan Isaac überschattet. Nachdem es bis Sonntag Nachmittag noch einigermassen gut ausgesehen hat und wir alle bis dato mit einem blauen Auge davon gekommen sind, so hat Isaac quasi mit seinem allerletztem Ausläufer nochmals so richtig…Weiterlesen →


Q wie quasi solide 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

barrio-pobre-a-las-afueras-de-ciudad-de-mexico

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte Q wie quasi solide Um Geld einzusparen wird bei Bauarbeiten sehr oft auch beim Zement in der Baumasse gespart. So erzielt der Verkäufer dieser Baumasse einen wesentlichen höheren Gewinn, das Bauunternehmen steht aber dafür vor einem „quasi“ soliden Haus….Weiterlesen →


P wie PISA-Studie 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

image-678239-860_poster_16x9-vkqk-678239

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte P wie PISA-Studie Bei der letzten PISA-Studie aus dem Jahre 2016 belegte die Dominikanische Republik den traurigen letzten Platz mit Rang 73. Die Reaktionen darauf waren jedoch sehr unterschiedlich: so sahen sich die Kritiker des hiesigen allgemeinen Bildungssystems in…Weiterlesen →


O wie Optimismus (und Gelassenheit)🏝️Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

Unbenannt (1)

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte O wie Optimismus (und Gelassenheit) Obwohl die Umstände von vielen Dominikaner sehr schwierig sind und sie in eine eher ungewisse Zukunft blicken, so sind sie dennoch oft sehr gelassen und optimistisch. Dies merke ich immer wieder in Gesprächen mit…Weiterlesen →


N wie Natur 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

20170307_132159

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte N wie Natur Die abwechslungsreiche Natur der Dominikanischen Republik überwältigt mich mit ihrer Schönheit immer wieder: einsame, paradiesische Strände üppiges Inland wüstenähnliche Mondlandschaften und mystisch anmutende Bergregionen. Doch manchmal muss man diese Perlen ein wenig suchen – und obschon…Weiterlesen →


M wie Markt 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

20161008_111602

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte   M wie Markt Eines der belebtesten Handels- und Marktzentrum von Santo Domingo: die Duarte. Hier wird einfach alles verkauft: von Kleidung über Möbeln bis hin zu Elektronikartikel, Esswaren und Autoersatzteile. Egal was ihr sucht, hier werdet ihr bestimmt…Weiterlesen →


L wie Laut oder Littering 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

muell3-2

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte L wie Laut oder Littering L wie Laut Meine Ankunft am internationalen Flughafen in Santo Domingo ist sinnbildlich für meine akustische Wahrnehmung des der Dominikanischen Republik: laut rhythmisch zum mitsingen und mittanzen ein Durcheinander ohnegleichen Aber wie grad eben…Weiterlesen →


K wie Kleidung 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

fgsgsfg1

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte K wie Kleidung Äusserlichkeiten, Aussenwahrnehmung und auch das äussere Bild spielen in der dominikanischen Kultur eine sehr grosse Rolle. Beispielsweise legen die Dominikanerinnen sowie auch die Dominikaner einen sehr hohen Wert auf ihre äussere Erscheinung: Kleidung, Schuhe, Schmuck, Accessoires,…Weiterlesen →


J wie Jadegrün 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

2b101ff1a8fe6227e3c0bac8fa9927b1

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte   J wie Jadegrün Larimar oder auch Atlantis-Stein genannt, ist ein leicht jadegrüner bis türkiser Halb-Edelstein, der nur hier in der Dominikanischen Republik vorkommt und abgebaut wird. Die grössten Abbaugebiete befinden sich auf der Halbinsel Barahona. Verkauft wird er…weiterlesen →


H wie Humor 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

Liondy-1200x600

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte H wie Humor Humor. der ist für viele Dominikaner wichtig und sehr zentral im Leben. Es wird gerne, oft und vor allem imme laut gelacht: sei es bei der Arbeit, zuhause, in der Schule, auf der Strasse oder im…weiterlesen →


G wie Geschlechterrolle 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

Frauen-aus-Dominikanischen-Republik

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte G wie Geschlechterrolle Mann respektive Frau sein, das ist ganz tief in der dominikanischen Kultur verankert – und damit zusammenhängend eben auch die geschlechterspezifischen Verhaltensregeln, Attribute und Erwartungen des Gegenübers. So beispielsweise muss die Frau äusserlich stehts gepflegt und…weiterlesen →


F wie Feiern und Freundlichkeit 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

973A74B3-369F-4A32-BDB7-60E30828CDC2

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte F wie Feiern und Freundlichkeit Feiern – Der Dominikaner feiert ständig und überall irgendwas – trotz aller Schwierigkeiten gilt ein Hoch auf das Leben. Und Feste werden hier gefeiert wie sie fallen – auch wenn ihnen eigentlich nicht zum…weiterlesen →


E wie Einheimischer 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

maxresdefault

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte E wie Einheimischer Die Dominikanische Republik – ein einzigartiges Land – und Dominikaner oder Dominikanerin zu sein, dies bedeutet stolz zu sein, stolz auf seine Nation – auf seine Kultur und diese in jedem Fall immer anderen Kulturen vorzuziehen….weiterlesen →


D wie direkt oder Diskriminierung 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

rep-dominicana

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte D wie direkt oder Diskriminierung D wie direkt Zu Beginn meiner Auswanderung, geprägt von meiner schweizerischen, äusserst indirekten Art wie „Ich hätte gerne/Danke vielmals/Wäre es vielleicht möglich, dass ich…“-Mentalität, wurde ich von der rauen und sehr direkten Tonart der…weiterlesen →


C wie Chinesen 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

1600-Santo-Domingo-Chinatown

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte C wie Chinesen Wenn ihr einmal durch die bekannte Handelsstrasse Duarte geht, so seht ihr überall ein seltsames Bild: Haufenweise Läden vorallem mit immmer den gleichen Artikeln, in denen mindestens dreimal so viele dominikanische Angestellte herumstehen als sich Käufer…weiterlesen →


B wie Batey 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

2014-12-28-_mg_6970updweb

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte B wie Batey Batey’s – das sind eine Art Wohn- und Arbeitslager – sehr oft für die haitianisch-stämmigen Zuckerrohrarbeiter. Diese Lager befinden sich meistens neben den riesigen Zuckerrohrfeldern, die es auf der ganzen Insel, jedoch vor allem im Osten…weiterlesen →


A – wie anpassungsfähig und autoritätsgläubig 🏝️ Das grosse ABC der Dominikanischen Republik

Unbenannt.png

Die Dominikanische Republik – kurz und bündig erklärt – zu jedem Buchstaben im ABC eine Kurzgeschichte A wie anpassungsfähig Sehr viele Dinge und Situationen im dominikanischen Alltag verlangen oftmals Flexibilität. Beispielsweise, wenn Inhalte eines Weiterbildungskurses einfach so fünf Minuten vor Beginn geändert werden; oder einem Freitags lapidar verkündet wird, dass man das kommende Wochenende durcharbeiten…weiterlesen →


 

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: